#98


Es geht ums Ankommen, wenn man immer wieder neu anfängt. Es geht um Lebensphilosophien, Schicksal und was eben nicht Schicksal ist. Vor allem geht es um Vertrauensverlust und fehlende Hilfe, wenn ein Kind sie am meisten braucht: nach einem Missbrauch. 



© 2019 Clemens Boekholt + Johannes Sassenroth